Historisches Stadthaus. Ein Haus das was zu erzählen hat.

Objektbeschreibung:

Der Renaissancebau aus dem 13. Jahrhundert, in der historischen Altstadt von Ortenberg gelegen, könnte viele Geschichten über seine ehemalige Nutzung als “Hanauischen Ambtshaußes” oder auch zu seinen Bewohnern im Laufe der Jahrhunderte erzählen. Zu diesen Bewohnern zählte von 1656 bis 1660 der Barockdichter und Satiriker Johann Michael Moscherosch, der als damaliger Regierungsrat des Grafenhauses Hanau-Lichtenberg für Ortenberg zuständig war.

Das in den letzten Jahrzehnten immer wieder sanierte und modernisierte Wohnhaus bietet auf zwei Geschossen ca. 180 m² Wohnfläche. Das bis heute unversehrte Wohnhaus und vor allem der imposante Gewölbekeller zeugen noch heute von der damaligen Baukunst. Im Dachstuhl des Gebäudes, der ausbaufähig ist, kann bis heute eine Barockdecke bewundert werden. Neben einer ausreichenden Zimmeranzahl gibt es sowohl im EG als auch im OG jeweils ein Badezimmer. Das alltägliche Leben findet im Erdgeschoss mit seinem Wohnzimmer und Kaminecke, sowie im Esszimmer mit seiner hohen Decke und der angrenzenden Küche statt. Durch den Hinterausgang gelangt man in einen kleinen Hof der einen lauschigen Freisitz für erholsame Sommerabende vorhält. Ein Garagengebäude, das auch die Heizungsanlage beherbergt, ist über die hintere Hofeinfahrt zu erreichen.
Ein Wohnhaus mit viel Geschichte, die Sie als neuer Besitzer fortschreiben können.

Ausstattung:

  • Gewölbekeller
  • offener Kamin
  • Garage
  • Freisitz

Für unsere Bemühungen berechnen wir eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % inkl. MWST. Diese ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig.

Lagebeschreibung:

Die Stadt Ortenberg mit ihren Stadtteilen hat derzeit ca. 9.000 Einwohner und liegt eingebettet in einer hügeligen und waldreichen Landschaft. Die Lebenshaltungskosten sind noch überschaubar, die Wege kurz und die Grundversorgung umstandslos. Hier ist es ländlich aber nicht provinziell, denn die Metropolen des Rhein-Main-Gebietes sind leicht und schnell zu erreichen. Von Supermärkten und kleineren Geschäften über Ärzte, Physiotherapeuten und Apotheken hin zu Banken, Anwälten und Steuerbüros, findet sich alles vor Ort, meist zu Fuß erreichbar. Sportanlagen, Freibad und ein reichhaltiges Vereinsangebot, Jazzclub, Flohmarkt und der weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Kalte Markt runden das Freizeitangebot ab. Der Vulkanradweg Richtung Frankfurt oder Vogelsberg- führt direkt an der Stadt vorbei. Hier zu leben und in einer intakten Umwelt Ortenberger zu werden, ist ein bestimmtes Lebensgefühl.

Sonstiges:

Sämtliche Angaben zum Kaufobjekt stammen vom Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb keine Haftung übernehmen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Anfragen können nur unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse bearbeitet werden.
Auf Wunsch sind wir gerne bereit Ihnen mit unseren Verbundpartnern bei der Finanzierung behilflich zu sein. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Damit Sie, in Zeiten des Coronavirus sorglos eine Besichtigung durchführen können, gelten bei uns folgende Regeln:

Wir führen ausschließlich Einzelbesichtigungen durch. Massenbesichtigungen gibt es bei uns nicht.

Wir halten Desinfektionsmittel bereit.

Wir halten uns, soweit es möglich ist, an die Abstandsregel von 1,5 Metern.

Diese Regeln gelten auch für Terminen mit Haus- und Wohnungsverkäufern bei Kontakt mit uns, sodass Sie beruhigt einen Ersttermin mit uns vereinbaren können.

Für unsere Bemühungen berechnen wir eine Maklercourtage in Höhe von 5,8 % inkl. MWST. Diese ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig.

 

Objekt ID: 113019639
Verfügbar ab: Nach Vereinbarung
Kaufpreis: 259.000,00 EUR
Provision für Käufer: 5,8 % inkl. MWST
Wohneinheiten: 1
Zimmer: 7
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 180m²
Grundstücksfläche: 314m²
Grundfläche: 50m²
Gesamtfläche: 230m²
Etage: 2
Etagen: 2
Baujahr: 1265
Letzte Renovierung: 2000
Objektzustand: Gepflegt
Ausstattungskategorie: Normal
Stellplatz/Carport Terrasse Einbauküche Gäste-WC Fahrradkeller Dachboden Kamin
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl