Helle, renovierte 3-Zimmerwohnung mit Balkon.

Objektbeschreibung:

Angeboten wird eine frisch renovierte Dreizimmerwohnung im EG mit Balkon. Sie befindet sich in einem 7-Famlienhaus.
Die gepflegte Wohnung besteht aus zwei Schlafzimmern, einem großzügigen Wohnzimmer mit angrenzender Küche, einem Badezimmer mit Dusche und Wanne und einem Gäste-WC. Vom Wohnzimmer aus gelangt man auf den kleinen aber feinen Balkon. Die Diele hat eine extra Einbuchtung, die weiteren Stauraum schafft.
Zwei Außenstellplätze, ein eigener Kellerraum und ein gemeinschaftlicher Waschraum runden das Angebot ab.

Ausstattung:

– Gäste-WC
– Fußbodenheizung
– Balkon
– Kellerraum
– gemeinschaftlicher Waschraum

Lagebeschreibung:

Die Immobilie befindet sich im Ortsteil Niedergründau. Die nächste Autobahnauffahrt zur A66 ist ca. 4 km
entfernt. Die Gemeinde Gründau besteht aus sieben ehemals selbständigen Dörfern. Der Zusammenschluss von Breitenborn-Gettenbach-Hain-Gründau-Lieblos-
MittelGründau und Niedergründau. Zwischen Kinzig und Büdinger Wald haben die Vorfahren ihre sieben Ansiedlungen begründet. Die meisten wurden schon im 12. Jahrhundert urkundlich erstmals erwähnt. Wiesentäler, lichte Waldungen im südlicheren Teil von Gründau und tiefe Wälder nördlich von Breitenborn und Gettenbach machen den landschaftlichen Reiz der Gemeinde aus. Verbunden mit gut ausgebauten Wegen abseits stark befahrener Straßen findet der Bürger hier beste Voraussetzungen für erholsame Stunden. Immerhin sind von den 6.763 ha Gemeindegemarkung 3.275 ha bewaldet. Mit der A 66 und der B 457 stehen den Gründauer Bürgern
denkbar beste Straßenverbindungen zur Verfügung. Dies war auch Grund für zahlreiche Bürger der Gemeinde, aus dem Ballungsraum um Frankfurt
wegzuziehen und sich in Gründau niederzulassen. In den vergangenen 30 Jahren ist Gründau um die Hälfte seiner Einwohnerzahl von 9.350 (1972) auf rund
14.500 (Mitte 2016) gewachsen. Mit den beiden Bahnhöfen Lieblos und Mittel-Gründau verfügen die Gründauer Bürger über einen direkten
Bahnanschluß. Die Buslinie Breitenborn – Gelnhausen wird durch gemeindliche Steuermittel ausgebaut. Damit wird durch gemeindliche Steuermittel ausgebaut. Damit
sollen auch Menschen ohne PKW mobil sein. Besonders zu erwähnen ist das große KinzigtalEinkaufszentrum mit z. B. Media-Markt, Möbel-Höffner und vielen weiteren
Handelsgeschäften.

Sonstiges:

Sämtliche Angaben zum Mietobjekt stammen vom Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit
können wir deshalb keine Haftung übernehmen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Anfragen können
nur unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse bearbeitet werden. Damit Sie, in Zeiten des Coronavirus sorglos eine
Besichtigung durchführen können, gelten bei uns folgende Regeln: Wir führen ausschließlich Einzelbesichtigungen durch.
Massenbesichtigungen gibt es bei uns nicht. Wir halten Desinfektionsmittel und Gesichtsmasken für Sie bereit. Wir halten uns, soweit es möglich ist, an die
Abstandsregel von 1,5 Metern. Diese Regeln gelten auch für Terminen mit Haus- und Wohnungsverkäufern bei Kontakt mit uns, sodass Sie
beruhigt einen Ersttermin mit uns vereinbaren können.

Objekt ID: 129201910
Verfügbar ab: 01.11.2021
Miete: 700,00 EUR 
Nebenkosten: 150,00 EUR
Gesamtmiete: 850,00 EUR
Kaution: 1.400,00
Wohneinheiten: 7
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Kellerräume: 1
Wohnfläche: 87m²
Etage: 1
Etagen: 3
Baujahr: 1995
Letzte Renovierung: 2021
Objektzustand: Gepflegt
Ausstattungskategorie: Normal
Stellplatz/Carport Balkon Einbauküche Keller Waschküche
Heizungsart: Fußbodenheizung
Befeuerungsart: Gas
Energieeffizienzklasse: D
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis