Büro- und Lagergebäude mit Parkplätzen.

Objektbeschreibung:

Die gesamte Immobilie ist sowohl im Innen- als auch Aussenbereich sehr gepflegt. Seit 2000 wurde das Gebäude als Büro- und Lagerfläche genutzt. Vier Eingänge und eine Rampe über die Hofseite lassen verschiedene Nutzungen zu. Eine Aufteilung der Fläche für verschiedene Nutzer ist möglich und kann zum Beispiel in 550 m² und 450 m² aufgeteilt werden. Selbst kleinere Einheiten sind möglich. Ohne größeren Aufwand kann das gesamte Gebäude bei Bedarf auch in reine Büroflächen umgewandelt werden.
Das in Massivbauweise (Kalksandstein und Wärmedämmung) errichtete Gebäude wurde nach einer Grundrenovierung in 2005 durch weitere Teilrenovierungen immer wieder an zeitgemäße Anforderungen angepasst. Das ca. 3.200 m² große Grundstück lässt im westlichen Bereich sowohl eine Erweiterung oder auch den Bau von Wohnungen für Betriebsangehörige zu. Das vorhandene Eternit-Dach muss in den nächsten Jahren erneuert werden. Die Planung hierfür ist von dem Eigentümer schon eingeleitet worden. Mit dieser Erneuerung bietet sich die Möglichkeit einer Photovoltaik-Anlage an, die ca. 136,125 kWp erreichen kann.
Das Gebäude wird über eine Ölzentralheizung beheizt. In dem gesamten Gebäude befinden sich doppelverglaste Kunststofffenster. Auf dem Grundstück befindet sich noch ein kleiner Lagerschuppen und ein Container. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute Ihren unverbindlichen Besichtigungstermin.

Ausstattung:

Große Büroflächen mit EDV-Ausstattung. Lager- und Werkräume. Lieferrampe. PKW-Parkplätze. Erweiterungsmöglichkeit. Gute Verkehrsanbindung.
Ein Energieausweis wurde beauftragt.

Lagebeschreibung:

Die Stadt Ortenberg mit ihren Stadtteilen hat derzeit ca. 9.000 Einwohner und liegt eingebettet in einer hügeligen und waldreichen Landschaft.
Die Lebenshaltungskosten sind noch überschaubar, die Wege kurz und die Grundversorgung umstandslos. Hier ist es ländlich aber nicht provinziell, denn die Metropolen des Rhein-Main-
Gebietes sind leicht und schnell zu erreichen. Von Supermärkten und kleineren Geschäften über Ärzte, Physiotherapeuten und Apotheken hin zu Banken, Anwälten und Steuerbüros, findet sich alles vor Ort, meist zu Fuß erreichbar. Sportanlagen, Freibad und ein reichhaltiges Vereinsangebot, Jazzclub, Flohmarkt und der weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Kalte Markt runden das Freizeitangebot ab.  Der Vulkanradweg Richtung Frankfurt oder Vogelsberg führt direkt an der Stadt vorbei.

Sonstiges:

Sämtliche Angaben zum Kaufobjekt stammen vom Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb keine Haftung übernehmen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Ihren unverbindlichen Besichtigungstermin. Anfragen können nur unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse bearbeitet werden. Auf Wunsch sind wir gerne bereit Ihnen mit unseren Verbundpartnern bei der Finanzierung behilflich zu sein. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Damit Sie, in Zeiten des Coronavirus sorglos eine Besichtigung durchführen können, gelten bei uns folgende Regeln:
Wir führen ausschließlich Einzelbesichtigungen durch. Massenbesichtigungen gibt es bei uns nicht.

Wir halten Desinfektionsmittel bereit.

Wir halten uns, soweit es möglich ist, an die Abstandsregel von 1,5 Metern.

Diese Regeln gelten auch für Terminen mit Haus- und Wohnungsverkäufern bei Kontakt mit uns, sodass Sie beruhigt einen Ersttermin mit uns vereinbaren können.

Für unsere Bemühungen berechnen wir eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % inkl. MWST. Diese ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig.

Objekt ID: 124853493
Verfügbar ab: Nach Vereinbarung
Kaufpreis: 990.000,00 EUR
Provision für Käufer: 5,95 % inkl. MWST
Grundstücksfläche: 3199m²
Gesamtfläche: 1000m²
Baujahr: 1970
Letzte Renovierung: 2005
Objektzustand: Gepflegt
Ausstattungskategorie: Normal
Stellplatz/Carport
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl